Header

Brandschutzerziehung

Der verantwortlichen Umgang mit Feuer muss gelernt werden. Verständlicherweise versuchen Eltern ihre Kinder oft vor den Gefahren zu schützen, indem sie den Umgang mit Feuer grundsätzlich verbieten. Doch das Verbotene reizt oft noch mehr und so manches Zündeln im Geheimen endete mit einem Feuerwehreinsatz.

Besser ist es, die Kinder den verantwortungsvollen Umgang mit Feuer beizubringen und sie unter Aufsicht, auch Zuhause, an das Thema heranzuführen.

Gleichzeitig lernen die Kinder auch, was in einem Brandfall zu tun ist und wie sie Hilfe rufen können.

Die Feuerwehr Holzgerlingen bietet, zusammen mit Kindergärten und der Grundschule, eine auf das Alter abgestimmte Brandschutzerziehung an, die auch den Besuch der Feuerwehr beinhaltet.